Günstige PCs oder Laptops

Sie möchten einen Computer oder Laptop/Notebook günstig kaufen ? Dann ziehen Sie ein gebrauchtes Gerät in Erwägung !

Der Markt für Computer ist gesättigt da kein Bedarf für mehr Leistung besteht und so sind die Hersteller dazu übergegangen teils Hardware zu verbauen die sogar leistungsschwächer ist und stecken diese nur in ein neues Gewand. Zwar sind einige kleine Neuheiten als Kaufargument verbaut , aber diese werden meist überhaupt nicht benötigt. Gerade bei Desktop Computern findet man sehr oft angebote bei Denen die CPU ,viel Ram und viel Speicherplatz angepriesen wird, aber ein genauerer Blick offenbart das hier oft eine Billig-Grafikkarte verbaut ist oder sogar nur die schwache Mainboardgrafik beinhaltet. Bei der Mainboardgrafik kommt meist eine Intel HD Grafikkarte zum Einsatz die für Spiele kaum zu gebrauchen ist, ist eine „echte“ Grafikkarte verbaut handelt es sich oft um Low Budget Grafikkarten wie Geforce 710,720 oder 750. Diese Modelle schaffen Spiele meist nur auf niedrigen Einstellungen.Ist eine bessere Grafikkarte verbaut dann werden diese oft mit der Bezeichnung „Game-PC“ beworben und kosten dann schnell von 800 Euro aufwärts.

Hier können Sie leicht 50% sparen wenn Sie ein gebrauchtes Gerät kaufen denn die meisten Komponenten überleben die Garantiezeit um Jahre. Quad-Core Computer gibt es gebraucht schon ab 250 Euro die auch für zukünftige Anwendungen genug Leistung haben.  Für einen Game-PC können Sie 4-500 Euro veranschlagen je nach Bedarf kann die Leistung auch mit einer leistungsfähigeren Grafikkarte aufgebohrt werden um aktuelle Spiele in guter Qualität zu spielen.

Die Garantie

Ein oft genanntes Kaufkriterium ist die Garantie dabei wird diese eher selten in Anspruch genommen da die Komponenten oft viele Jahre halten. Dazu kommt das einzelne Komponenten oft leicht austauschbar sind. Dabei haben Sie auch bei Gebrauchtgeräten eine Gewährleistung die greift wenn das Gerät oder Komponenten Ihren Dienst versagen. Überlegen Sie sich also gut ob Sie viel Geld für einen neuen PC ausgeben oder lieber kostengünstig ein gebrauchtes Gerät erwerben bei dem Sie die gleiche Leistung erhalten.

Ein Tip noch wenn Sie einen Computer oder Laptop kaufen möchten : Beschreiben Sie dem Verkäufer was Sie mit dem Gerät machen möchten damit diese Ihnen eine Empfehlung aussprechen kann denn es macht durchaus einen Unterschied von einigen hundert Euro ob Sie einen PC für „ein bischen surfen“ haben möchten oder die aktuellsten Spiele mit maximalen Details spielen möchten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.